Sign up for our newsletter

Spezialist Sekundärtechnik

Berlin - 22/04/2020

Das Unternehmen

Die Elia Grid International GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Übertragungsnetzbetreiber Elia
(Belgien) und 50hertz Transmission GmbH (Deutschland). Das Unternehmen entwickelt Dienstleistungen für Dritte sowie für 50hertz und Elia in den Bereichen „Solutions & Services” sowie „Power Projects“ (Engineering/Procurement/Construction).

Mit der Gründung von Elia Grid International positionierten sich Elia und 50hertz als Vorreiter der Branche mit herausragendem Fachwissen und großer Innovationskraft. Im Bereich „Power Projects“ bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin die Position:

 

Spezialist Sekundärtechnik

 

Die Tätigkeit

Mit Ihrer versierten Erfahrung auf dem Gebiet der Sekundärtechnik, insbesondere der Schutz- und Leittechnik, übernehmen Sie in der Elia Grid International GmbH die Verantwortung für die Parametrierung und Prüfung von Schutzgeräten in Hoch- und Höchstspannungsanlagen der Übertragungsnetzbetreiber. Dabei handelt es sich um Schutzgeräte verschiedener Hersteller und Arten, welche durch Sie parametriert, in Betrieb genommen- oder einer Turnusprüfung unterzogen werden. Weiterhin prüfen Sie die Leittechnikkomponenten in den Umspannwerken und deren Verbindungen zur jeweiligen Fernsteuerstelle. In all diesen Tätigkeiten arbeiten Sie eng mit den Kollegen der Betriebsführung und unseren Projektabteilungen zusammen. Hier sind neben Ihrer Facherfahrung vor allem Ihre Organisations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit gefragt.

Ihre Aufgaben im Detail:

– Durchführen von Inbetriebnahmen und turnusmäßigen Prüfungen sowie das Mitwirken bei solchen, das Leiten von Werksabnahmen und Systemtests komplexer Schutz- und Leittechniksysteme

– Überwachen und Anleiten von Montage-, Wartungs-, Instandhaltungsarbeiten an
Einrichtungen der Schutz- und Leittechnik

– Leiten von Außerbetriebnahmen sowie Anleiten von Freiklemmarbeiten von Anlagenteilen für Montagearbeiten Dritter an schutz- und leittechnischen Einrichtungen

– Durchführen von Messungen und Prüfungen im Rahmen des Wartungsplanes nach Vorgaben der technischen Richtlinien oder bei besonderen Anforderungen durch Störungsereignisse

– Durchführung von Softwareaustauschen und Modifizierungen an schutz- und leittechnischen Einrichtungen nach Vorgabe

– Durchführen von Störschrieb- und Fehleranalysen

– Revision von Bestandsunterlagen (Handrevisionen)

– Kontrolltätigkeit gegenüber Fremdfirmen

Voraussetzungen:

– Abgeschlossene Berufsausbildung in einschlägigen Berufen (Elektroenergie / Schutz-, Mess-, Leittechnik) mit Weiterbildungen zum Meister/Techniker, Bachelor oder Master

– Sehr gute Kenntnisse der Elektrotechnik und 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung im Tätigkeitsgebiet

– Gründliche Kenntnisse über schutz- und leittechnische Komponenten verschiedener Hersteller auf dem deutschen Markt

– Kenntnisse der PC-Bedienung

– Grundlegende Kenntnisse der Bedienprogramme von Schutz- und Leittechnik wie zum Beispiel DIGSI 4, DIGSI 5, S&R, Easergy Studio oder ähnliche

– Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Prüftechnik (wie z.B. Omicron CMC inklusive Omicron Test Universe) und Prüftechnologien

– Elektrofachkraft

– Gute bis sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

– Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

– Führerschein der Klasse B

Was wir Ihnen bieten:

– Sehr gute Vergütungen, vielfältige Zusatzleistungen und flexible Arbeitszeiten

– Ein junges, dynamisches und engagiertes Team

– Breit aufgestellte und zertifizierte Weiterbildungs- und Schulungsangebote

 

Wir, die Elia Grid International GmbH, geben jungen Akademikern, die bereits erste Berufserfahrungen bei Herstellern, Planungsbüros und/oder Netzbetreibern gesammelt haben, eine Chance, sich beruflich weiterzuentwickeln. Wir freuen uns über Bewerber mit Abschluss als Bachelor, Master oder Ingenieur ähnlicher Qualifikationen im Fachgebiet Elektrotechnik.